An American Werewolf in Paris

Das Monster schläg wieder zu.

 

Serafine stärzt sich vom Eiffelturm. Kurz vor dem Aufprall rettet sie Bungee-Jumper Andy in einer waghalsigen Aktion. Für den amerikanischen Urlauber ist es Liebe auf den ersten Blick, doch Serafine weist ihn zurück! Sie hütet ein dämonisches Geheimnis – sie ist die Tochter des „American Werewolf in London“. 

Andy und seine Freunde wollen das Mysterium lösen. Sie gelangen auf eine wilde Vollmondnacht-Party der Werwölfe von Paris. Die sind im Blutrausch und entfachen ein Schlachtfest! Andy entkommt mit einer Bisswunde, doch spürt er, dass er nicht mehr derselbe ist…